04461-304 99 19
Geschenkverpackung kostenlos
diskreter Versand

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Magnetic-Ballstretcher

Sextreme

Penisring mit Magnetsegment zum Öffnen und Verschließen

Verfügbarkeit Nein

Verfügbarkeit: Lieferzeit ca. 3-7 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

Ab: 64,95 €
inkl. MwSt., evtl. zzgl. Versandkosten

Details

Silberfarbener Penisring/Hodenstretcher aus Edelstahl mit Magnetsegment zum Öffnen und Verschließen. Einfach das Magnetsegment herausnehmen, Ring bzw. Stretcher umlegen und das fehlende Segment wieder einsetzen - hält bombenfest!
Erleben Sie das tolle Gefühl, wenn der Ballstretcher Ihre Hoden zusammendrückt. Das Gewicht des Stretchers sorgt für zusätzliche Stimulation. ♥ Material: Edelstahl
♥ Größe Ø 39 mm: Materialstärke 1,5 cm, 220 g schwer
♥ Größe Ø 45 mm: Materialstärke 1,5 cm, 260 g schwer
♥ Größe Ø 51 mm: Materialstärke 1,5 cm, 275 g schwer
♥ Design: Sextreme

Kundenrezensionen

Optisch schlicht, aber für männlich-geile Empfindungen Kundenrezension von ein verliebter Frauenfreund
Bewertung in Sternen:
Die SMS mit der PIN signalisiert, das Frauenfreude-Päckchen liegt in der DHL-Packstation bereit. Das Auspacken erfolgt trotz großer Neugier erst, als die Dame außer Hauses ist, um den für sie ausgewählten Intimschmuck von Monthulé kurz zu betrachten und dann bis zum kommenden besonderen erotischen Treffen in die Reserve zu nehmen. Sie liebt es, sich nach meiner Vorgabe partiell vorhandene Dessous und/oder Schmuckteile anzulegen. Diesmal werde ich ihr nur Strapsgurt und Strümpfe empfehlen, dann kann ich ihr den neuen Nippelschmuck um die sicherlich erregt aufgestellten Nippel legen und die Schlinge für den Halt und das Gefühl schön straff ziehen.

Den hier zu bewertenden Ballstretcher habe ich vordergründig für meine Wollust erworben. Mir den Sack zu schmücken und zu formen, damit habe ich vor Jahren mit einem mit Steinchen besetzten Kunststoffring, Innendurchmesser 50 mm, Atelier Monthulé, begonnen. Dieser Ring sitzt gut, führt die Bällchen schön zusammen, ist optisch ansprechend, hat aber umlaufend etwas scharfe Kanten. So habe ich ihn nur für kurze Auftritte getragen, um meine Dame optisch anzusprechen und zu wirkungsvollen Handgreiflichkeiten zu animieren.

Der Ballstretcher wird durch sein Gewicht und nur 39 mm Innendurchmesser den Sack enger zusammenfassen und die Bällchen hineinpressen.

Das Produkt des Herstellers SEXTREME ist einfach und nüchtern in einem Blister verpackt, eine vor Kratzern und neugierigen Blicken schützende textile Aufbewahrungshülle ist nicht beiliegend. Durch den kreisförmigen Querschnitt des Ringes besteht keine Verletzungsgefahr. Der Magnetverschluss ist bei der Erstbetrachtung des Ringes sehr gut handhabbar und hält zugleich fest. Insgesamt vermittelt der Ring in Ausführung und Gewicht die erwartete Solidität.

Das Aufsetzen des Ringes um den Hodensack oberhalb der Bällchen ist wie auf der Verpackung abgebildet einfach möglich. Man(n) führt den geöffneten Ring um den etwas zusammengefassten Hodensack und setzt dann den Magnetverschluss auf, ohne den Teile des Hodensacks oder eventuell vorhandenes Intimhaar einzuklemmen. Notfalls muss man tapfer korrigieren.

Wird der Ring der Schwerkraft überlassen, beginnt die Genussphase für den aufrecht stehenden Mann. Der schwere Ring presst die Bällchen in den Hodensack und zieht diesen dadurch nach unten. Das fühlt sich sehr gut an. Beim Laufen erfährt dies noch eine Steigerung. Nackt steigert das freie Schwingen des beringten Sacks die Belastung zusätzlich.

Meine Dame ist begeistert von meinem ersten Auftritt, den ich wie bei Frauenfreude beschrieben mit Boxer-Short und aufgesetztem Penisring ergänzt vorbereitet habe. Das zusätzliche Volumen am Genital ist ihr selbst durch den Boxer verdeckt gleich aufgefallen, so dass sie sofort Tuchfühlung aufnimmt und dann unaufgefordert den Boxer-Verschluss öffnet und das Kunstwerk in Augenschein nimmt. Der gespannte und durch die Bällchen ausgeformte Hodensack verlockt zur greifenden und streichelnden Berührung.

Im Ergebnis der liebevollen Zuwendung zu den straff verpackten Hoden festigt sich die Erektion verbunden mit dem typisch männlichen Verlangen, die Dame zu penetrieren und letztlich das Sperma für sie auszustoßen. Nach einem Auftakt im Dogging Style wird in der klassischen Missionarsstellung der Akt vollendet, wobei in beiden Stellungen die rhythmischen Bewegungen den mit dem Ring zusätzlich belasteten Hodensack in grandiose, starke Gefühle auslösende Schwingungen versetzen. Auch die Dame erfährt durch das zyklische Anschlagen des Hodensackpendels eine zusätzliche Stimulation. Durch die besonders starke Erregung scheint die beim Orgasmus austretende Spermamenge zu beider Freude erhöht. Der Penisring wird nach dem Erguss entfernt, der Ballstretcher spannt mir auch danach bei der Bewältigung von Alltagsaufgaben noch einige Zeit den Hodensack. Die damit verbundene Stimulation kräftigt mein Verlangen, meine Dame noch einmal zu beglücken.

Seither vergeht kaum ein Tag ohne Einsatz des Ballstretchers, der gespannte Hodensack ist eben ein tolles Gefühl.

Zusammenfassend ist dieses Teil dem Junggesellen und dem in einer Partnerschaft lebenden Herrn gleichermaßen zu empfehlen, da das Tragen mit sehr geilen Gefühlen verbunden ist. Ob sich davon wie anderorts ausgeführt und von mir erhofft der Sack verlängert, wird erst mit der Zeit erkennbar werden. Eine Dame wird mit diesem männlichen Schmuck sicherlich immer wiederkehrende große Freude auslösen.

Besten Dank an Frauenfreude, dass bei der Angebotsentwicklung auch an die Frauenfreunde gedacht wird.

(Veröffentlicht am 01.02.17)
tolles Ensemble Kundenrezension von elbufer
Bewertung in Sternen:
Frauenfreude bietet dem Kunden nicht nur das einzelne Teil, sondern regt durch sinnfällige Empfehlungen den Kunden zu einem komplett-passenden Ensemble an. Die Kombination von Ballstretcher und Penisring schmückt und präpariert den Mann für ein intensives und kraftvolles Liebesspiel, wobei die Dame diese wunderbare Kombination unter dem RYAN BOXER entdecken und freilegen kann.
Da die anderen Teile schon vorhanden sind, habe ich den Ring gleich geordert. Nun freue ich mich auf die Premiere.
(Veröffentlicht am 19.01.17)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenrezension

Sie bewerten den Artikel: Magnetic-Ballstretcher

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung in Sternen: *
  • Das CAPTCHA wurde nicht korrekt eingegeben.
Artikelbeschreibung

Details

Silberfarbener Penisring/Hodenstretcher aus Edelstahl mit Magnetsegment zum Öffnen und Verschließen. Einfach das Magnetsegment herausnehmen, Ring bzw. Stretcher umlegen und das fehlende Segment wieder einsetzen - hält bombenfest!
Erleben Sie das tolle Gefühl, wenn der Ballstretcher Ihre Hoden zusammendrückt. Das Gewicht des Stretchers sorgt für zusätzliche Stimulation. ♥ Material: Edelstahl
♥ Größe Ø 39 mm: Materialstärke 1,5 cm, 220 g schwer
♥ Größe Ø 45 mm: Materialstärke 1,5 cm, 260 g schwer
♥ Größe Ø 51 mm: Materialstärke 1,5 cm, 275 g schwer
♥ Design: Sextreme
Bewertungen

Kundenrezensionen

Optisch schlicht, aber für männlich-geile Empfindungen Kundenrezension von ein verliebter Frauenfreund
Bewertung in Sternen:
Die SMS mit der PIN signalisiert, das Frauenfreude-Päckchen liegt in der DHL-Packstation bereit. Das Auspacken erfolgt trotz großer Neugier erst, als die Dame außer Hauses ist, um den für sie ausgewählten Intimschmuck von Monthulé kurz zu betrachten und dann bis zum kommenden besonderen erotischen Treffen in die Reserve zu nehmen. Sie liebt es, sich nach meiner Vorgabe partiell vorhandene Dessous und/oder Schmuckteile anzulegen. Diesmal werde ich ihr nur Strapsgurt und Strümpfe empfehlen, dann kann ich ihr den neuen Nippelschmuck um die sicherlich erregt aufgestellten Nippel legen und die Schlinge für den Halt und das Gefühl schön straff ziehen.

Den hier zu bewertenden Ballstretcher habe ich vordergründig für meine Wollust erworben. Mir den Sack zu schmücken und zu formen, damit habe ich vor Jahren mit einem mit Steinchen besetzten Kunststoffring, Innendurchmesser 50 mm, Atelier Monthulé, begonnen. Dieser Ring sitzt gut, führt die Bällchen schön zusammen, ist optisch ansprechend, hat aber umlaufend etwas scharfe Kanten. So habe ich ihn nur für kurze Auftritte getragen, um meine Dame optisch anzusprechen und zu wirkungsvollen Handgreiflichkeiten zu animieren.

Der Ballstretcher wird durch sein Gewicht und nur 39 mm Innendurchmesser den Sack enger zusammenfassen und die Bällchen hineinpressen.

Das Produkt des Herstellers SEXTREME ist einfach und nüchtern in einem Blister verpackt, eine vor Kratzern und neugierigen Blicken schützende textile Aufbewahrungshülle ist nicht beiliegend. Durch den kreisförmigen Querschnitt des Ringes besteht keine Verletzungsgefahr. Der Magnetverschluss ist bei der Erstbetrachtung des Ringes sehr gut handhabbar und hält zugleich fest. Insgesamt vermittelt der Ring in Ausführung und Gewicht die erwartete Solidität.

Das Aufsetzen des Ringes um den Hodensack oberhalb der Bällchen ist wie auf der Verpackung abgebildet einfach möglich. Man(n) führt den geöffneten Ring um den etwas zusammengefassten Hodensack und setzt dann den Magnetverschluss auf, ohne den Teile des Hodensacks oder eventuell vorhandenes Intimhaar einzuklemmen. Notfalls muss man tapfer korrigieren.

Wird der Ring der Schwerkraft überlassen, beginnt die Genussphase für den aufrecht stehenden Mann. Der schwere Ring presst die Bällchen in den Hodensack und zieht diesen dadurch nach unten. Das fühlt sich sehr gut an. Beim Laufen erfährt dies noch eine Steigerung. Nackt steigert das freie Schwingen des beringten Sacks die Belastung zusätzlich.

Meine Dame ist begeistert von meinem ersten Auftritt, den ich wie bei Frauenfreude beschrieben mit Boxer-Short und aufgesetztem Penisring ergänzt vorbereitet habe. Das zusätzliche Volumen am Genital ist ihr selbst durch den Boxer verdeckt gleich aufgefallen, so dass sie sofort Tuchfühlung aufnimmt und dann unaufgefordert den Boxer-Verschluss öffnet und das Kunstwerk in Augenschein nimmt. Der gespannte und durch die Bällchen ausgeformte Hodensack verlockt zur greifenden und streichelnden Berührung.

Im Ergebnis der liebevollen Zuwendung zu den straff verpackten Hoden festigt sich die Erektion verbunden mit dem typisch männlichen Verlangen, die Dame zu penetrieren und letztlich das Sperma für sie auszustoßen. Nach einem Auftakt im Dogging Style wird in der klassischen Missionarsstellung der Akt vollendet, wobei in beiden Stellungen die rhythmischen Bewegungen den mit dem Ring zusätzlich belasteten Hodensack in grandiose, starke Gefühle auslösende Schwingungen versetzen. Auch die Dame erfährt durch das zyklische Anschlagen des Hodensackpendels eine zusätzliche Stimulation. Durch die besonders starke Erregung scheint die beim Orgasmus austretende Spermamenge zu beider Freude erhöht. Der Penisring wird nach dem Erguss entfernt, der Ballstretcher spannt mir auch danach bei der Bewältigung von Alltagsaufgaben noch einige Zeit den Hodensack. Die damit verbundene Stimulation kräftigt mein Verlangen, meine Dame noch einmal zu beglücken.

Seither vergeht kaum ein Tag ohne Einsatz des Ballstretchers, der gespannte Hodensack ist eben ein tolles Gefühl.

Zusammenfassend ist dieses Teil dem Junggesellen und dem in einer Partnerschaft lebenden Herrn gleichermaßen zu empfehlen, da das Tragen mit sehr geilen Gefühlen verbunden ist. Ob sich davon wie anderorts ausgeführt und von mir erhofft der Sack verlängert, wird erst mit der Zeit erkennbar werden. Eine Dame wird mit diesem männlichen Schmuck sicherlich immer wiederkehrende große Freude auslösen.

Besten Dank an Frauenfreude, dass bei der Angebotsentwicklung auch an die Frauenfreunde gedacht wird.

(Veröffentlicht am 01.02.17)
tolles Ensemble Kundenrezension von elbufer
Bewertung in Sternen:
Frauenfreude bietet dem Kunden nicht nur das einzelne Teil, sondern regt durch sinnfällige Empfehlungen den Kunden zu einem komplett-passenden Ensemble an. Die Kombination von Ballstretcher und Penisring schmückt und präpariert den Mann für ein intensives und kraftvolles Liebesspiel, wobei die Dame diese wunderbare Kombination unter dem RYAN BOXER entdecken und freilegen kann.
Da die anderen Teile schon vorhanden sind, habe ich den Ring gleich geordert. Nun freue ich mich auf die Premiere.
(Veröffentlicht am 19.01.17)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenrezension

Sie bewerten den Artikel: Magnetic-Ballstretcher

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung in Sternen: *
  • Das CAPTCHA wurde nicht korrekt eingegeben.

Fragen zum Produkt?

Sollten Sie Fragen zu diesem Produkt haben, wenden Sie sich bitte an uns.
service@frauenfreude.com

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

RYAN Boxer

Regulärer Preis: 69,95 €

Sonderpreis: 39,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

ALLIANCES, Penisring silber

89,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
NACH OBEN