04461-304 99 19
Geschenkverpackung kostenlos
diskreter Versand

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Filtern nach
Kategorie
  1. Strümpfe, selbsthaltend (8)
  2. Strümpfe, halterlos (8)
  3. Strumpfhalter (9)
  4. Strapsstrumpfhosen (4)
  5. Bodystocking (4)
Preis
  1. 0,00 € - 9,99 € (22)
  2. 10,00 € - 19,99 € (7)
  3. 20,00 € und höher (5)
LUST SHOPPEN

Verführerische Dessous, sinnlicher Schmuck, phantasievolle Clubwear, lustvolle Toys, sündhaft erotische Strümpfe, aufregende Accessoires – bei uns finden Sie all die schönen Dinge, die Lust auf das Lieben machen!.

Bei uns können Sie (mit) LUST shoppen!

EDEL und INDIVIDUELL

Wenn Sie Lust auf etwas ganz Besonderes haben, sind Sie bei Frauenfreude.com genau richtig!

Bei uns finden Sie Klasse!

Sollten Sie ein freudebereitendes Produkt entdecken, das wir noch nicht entdeckt haben, freuen wir uns, wenn Sie es uns mitteilen. service@frauenfreude.com



Lassen Sie uns gemeinsam das L(i)eben liebenswerter machen!

Stockings 75%

Gitter  Liste

In aufsteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  • SALE
    MAUREEN Strapsstrumpfhose Ouvert Netz

    Regulärer Preis: 9,95 €

    Sonderpreis: 4,98 €

     
  • SALE
    BETINA Strapsrock, Tüll

    Ab:

    Regulärer Preis: 69,95 €

    Sonderpreis: 29,95 €

     
  • SALE
    MUSCA SET 3-teilig, auch Plussize

    Regulärer Preis: 59,95 €

    Sonderpreis: 19,95 €

     
  • Regulärer Preis: 14,95 €

    Sonderpreis: 7,48 €

     
  • SALE
    BONNY Miedergürtel

    Regulärer Preis: 74,95 €

    Sonderpreis: 29,95 €

     
  • SALE
    BESSIE Wetlook Strapsgürtel

    Regulärer Preis: 36,95 €

    Sonderpreis: 9,95 €

     
  • SALE
    SICILIA BAS Wetlook-Stockings

    Regulärer Preis: 49,95 €

    Sonderpreis: 24,98 €

     
  • SALE
    ANITA Bodystocking Ouvert

    Schreiben Sie die erste Kundenrezension

    Regulärer Preis: 15,95 €

    Sonderpreis: 7,98 €

     
  • SALE
    CARIA Strumpfgürtel mit passendem String

    Regulärer Preis: 24,95 €

    Sonderpreis: 12,48 €

     

Gitter  Liste

In aufsteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
Wissenswertes
Was ist überhaupt Denier?
Denier, abgekürzt den, ist ein Maß für die Feinheit des Garnes. Je kleiner die Zahl vor der Maßeinheit, desto zarter und feiner ist das Gewebe. Die internationale Bezeichnung für die Garnstärke lautet Tex (tex). (Umrechnung 1 tex = 9 den). 1 ist übrigens 1 Gramm pro 9000 Meter Fadenlänge.
Geschichte der Feinstrümpfe
Bis Ende des 19. Jhd. wurden Strümpfe ausschließlich aus Naturfasern (Baumwolle, Wolle, Seide) hergestellt. Anfang der 1920er Jahre gelang es, die exklusive und daher teure Seide auf künstlichem Wege herzustellen. Die sog. „Bemberg-Seide“ wurde zum Inbegriff für Damenstrümpfe aus Kunstseide, nicht zuletzt durch die Werbekampagnen, für die u.a. Marlene Dietrich engagiert wurde. Da Kunstseidenstrümpfe aber nicht unbedingt wie eine zweite Haut am Bein anlagen, sondern bereits nach kurzem Tragen und durch Waschen ihre Form verloren und v.a. im Knöchelbereich Falten bildeten, war frau glücklich über die Erfindung von Nylon: durchsichtig, seidig schimmernd, reißfest, leicht waschbar und unverwüstlich. Ursprünglich sollte der Name „No-Run“ (eine Anspielung auf „keine Laufmaschen“) lauten, wurde dann aber aus Furcht vor gerichtlichen Auseinandersetzungen wegen falscher Behauptungen geändert. Das deutsche Äquivalent zu Nylon war Perlon bzw. Dederon in der damaligen DDR.
Übrigens: Der 16. Mai 1940 ging als sog. »Nylon-Day« in die Geschichte ein. An diesem Tag wurden der amerikanischen Frauenwelt 4 Millionen Paar braune Nylonstrümpfe zum Kauf angeboten, die innerhalb von zwei Tagen verkauft wurden! Was den „Nylons“ allerdings fehlte, war die hohe Elastizität.
Seit Mitte der 1970er Jahre war der Traum der „zweiten“ Haut perfekt: durch die Entwicklung von Elasthan und Polyurethan konnten hochelastische, zum Teil mit Stützwirkung versehene Feinstrümpfe hergestellt werden.
Mehr über die Geschichte der Strümpfe erfahren Sie im virtuellen Strumpfmuseum: deutsches-strumpfmuseum.de